Das Denkmal besteht aus einer großen sechseckigen Krypta. Im Inneren finden sich Urnen mit Asche aus den Öfen der Krematorien der Konzentrationslager, sowie Schriftzüge mit Namen von Konzentrationslagern und Auszügen aus Gedichten von Robert Desnos, Louis Aragon, Paul Eluard, Jean-Paul Sartre und Antoine de Saint-Exupéry.

KARTE